Lightbox und Varianten

Hier finden Sie weitere Lightbox-Skripte mit den jeweiligen Features im Überblick:

planetozh.com/projects/lightbox-clones

Im Folgenden werden einige vorgestellt.

Lightbox & Lightbox 2

Der Klassiker – auf dieser Seite findet man beschrieben, wie der sogenannte Lightbox-Effekt auf Ihrer Webseite eingebaut werden kann. Die entsprechenden Skripte gibt es auch gleich dazu.

www.huddletogether.com/projects/lightbox2/

Lightbox Gone Wild

Die Weiterentwicklung von Lightbox 2 bietet u.a. die Möglichkeit, auch Texte, HTML und Formulare einzubauen. Desweiteren ist diese Variante gut für Webanwendungen geeignet, bei denen das Userverhalten in eine bestimmte Richtung gelenkt werden soll (modaler Aufbau).

particletree.com/features/lightbox-gone-wild

 

Aktualisierte JavaScript-Datei für Prototype 1.6:

joe.posterous.com/lightbox-gone-really-wild

Lytebox

Basierend auf Lightbox 2 bietet Lytebox die Möglichkeit einer automatisch ablaufenden Slideshow; Geschwindigkeit und Wiederholung lassen sich eingestellen, ebenso gibt es eine Pause-Funktion.

Als zusätzliches Feature lassen sich sogar komplette HTML-Seiten aufrufen.

www.dolem.com/lytebox

Multibox

Formatübergreifend zeigt sich die Multibox, in der neben Grafiken auch Texte und Multimediainhalte (Flash, Video, mp3) eingebunden werden können.

www.phatfusion.net/multibox

Thickbox

Als gute Alternative im mittleren Anforderungsbereich eignet sich die Thickbox. Sie kann zumindest Grafiken (auch als Slideshow) und Videos einbinden.

jquery.com/demo/thickbox

Brainbox

Die schlanke Variante mit knapp 20 KB ist in deutsch verfügbar und bringt sogar etwas Abwechslung ins Layout.

www.the-netbrain.de/brainbox.htm

Kontakt Anfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Bitte geben Sie den Sicherheitscode in das folgende Feld ein

Usability

Webseiten und Software gelten als nutzerfreundlich, wenn der User schnell und erfolgreich zum Ziel kommt.

e-pixler testet Webseiten auf Nutzerfreundlichkeit und setzt dabei verschiedene Methoden, wie z. B. qualitative Usability-Tests, Eye-Tracking, Interviews, Fragebögen und Expertenevaluation ein.

Typo3

Durch eine stetig wachsende Entwicklergemeinde wird das Content Management System TYPO3 permanent weiterentwickelt. Für private und gewerbliche Zwecke kann es als Open Source Software unter GNU Public Licence kostenlos eingesetzt werden.

e-pixler hat sich auf das Umsetzen von Webseiten in TYPO3 spezialisiert. Selbst für ausgefallene Anwendungen programmiert e-pixler passende TYPO3-Extensions.