Persönlichkeiten in der Usability

Jakob Nielsen

Jakob Nielsen ist einer der bekanntesten Gurus der Usability-Szene. Auf seiner Webseite http://www.useit.com/ veröffentlicht er seit 1995 vielbeachtete Kolumnen zum Thema.

Eine deutsche Übersetzung der Kolumnen findet sich unter http://www.usability.ch/Alertbox/Main.htm.

Weitere Informationen zu Jakob Nielsen bei http://de.wikipedia.org/wiki/Jakob_Nielsen.

Steve Krug
ist der Author von "Don't make me think!"
http://www.sensible.com/

 

 

Usability

Webseiten und Software gelten als nutzerfreundlich, wenn der User schnell und erfolgreich zum Ziel kommt.

e-pixler testet Webseiten auf Nutzerfreundlichkeit und setzt dabei verschiedene Methoden, wie z. B. qualitative Usability-Tests, Eye-Tracking, Interviews, Fragebögen und Expertenevaluation ein.

Typo3

Durch eine stetig wachsende Entwicklergemeinde wird das Content Management System TYPO3 permanent weiterentwickelt. Für private und gewerbliche Zwecke kann es als Open Source Software unter GNU Public Licence kostenlos eingesetzt werden.

e-pixler hat sich auf das Umsetzen von Webseiten in TYPO3 spezialisiert. Selbst für ausgefallene Anwendungen programmiert e-pixler passende TYPO3-Extensions.