Persönlichkeiten in der Usability

Jakob Nielsen

Jakob Nielsen ist einer der bekanntesten Gurus der Usability-Szene. Auf seiner Webseite http://www.useit.com/ veröffentlicht er seit 1995 vielbeachtete Kolumnen zum Thema.

Eine deutsche Übersetzung der Kolumnen findet sich unter http://www.usability.ch/Alertbox/Main.htm.

Weitere Informationen zu Jakob Nielsen bei http://de.wikipedia.org/wiki/Jakob_Nielsen.

Steve Krug
ist der Author von "Don't make me think!"
http://www.sensible.com/

 

 

Usability

Webseiten und Software gelten als nutzerfreundlich, wenn der User schnell und erfolgreich zum Ziel kommt.

e-pixler testet Webseiten auf Nutzerfreundlichkeit und setzt dabei verschiedene Methoden, wie z. B. qualitative Usability-Tests, Eye-Tracking, Interviews, Fragebögen und Expertenevaluation ein.

Webtools

Webentwickler sind immer auf der Suche nach neuen Tools. Denn sie erleichtern das effiziente Arbeiten.

e-pixler empfiehlt z. B. Validatoren zur Überprüfung des eigenen Codes auf Tipp- oder Syntaxfehler.