Traffic-Analyse

Erstellung und Auswertung von Besucher- und Zugriffs-Statistiken


Aufgrund der steigenden Bedeutung des Internets als Marketing-Kanal nimmt die Auswertung von Besucher-Statistiken einen immer höheren Stellenwert ein. Es ist nicht nur wichtig zu erfahren, wie viele Besucher eine Webseite aufgerufen haben, sondern man sucht nach präzisen Informationen, aus denen sich konkrete Verbesserungsmaßnahmen ableiten lassen. Da PageCaching, Content Delivery Networks, Suchmaschinen und dynamische IP-Adressen Messergebnisse verfälschen, haben Tools, die lediglich Server-Logfiles auswerten und Clickstream-Daten produzieren keine Zukunft. Sie werden durch moderne Web-Analyse-Tools abgelöst, die ihre Informationen direkt in den Browsern  der Besucher abgreifen. Das geschieht durch Cookies und Tags, die in den Seitencode eingebettet werden.

Die Nutzung von Web-Analyse-Tools darf nicht unbedacht genutzt werden. Bei sogenannten Software-as-a-Service (SaaS) werden beispielsweise die Daten auf dem Server des Dienstleisters gespeichert, sodass man sich ziemlich schnell ein Datenschutzproblem einhandeln kann. 

 

Das richtige Setzen von Cookies und Tags 

Das richtige Setzen von Tags ist von enormer Bedeutung, damit sich beispielsweise mit Javascript-Tags markierte Seiten nicht langsamer aufbauen als unmarkierte. Es sollte fast immer unmittelbar vor dem </body>-Tag stehen. 

Bei Cookies sollte man beachten, das viele Nutzer einen Cookie-Blocker benutzen, der Cookies von fremden Webseiten blockt. Das können auch Cookies vom SaaS-Server eines Analytics-Dienstleisters sein, wodurch die Auswertung verfälscht wird. Als Gegenmaßnahme sollte man deshalb einen zusätzlichen DNS-Eintrag (CNAME) anlegen, durch den der SaaS-Server unter einer Subdomain der beobachteten Webseite erscheint.

 

Vier Funktionen, die ein zeitgemäßes Analyse-Tool bereitstellen sollte:

1. Click Density Analysis (Klickdichtenanalyse), auch Clickmap Overlay oder Heatmap genannt (Analyse-Software legt Klick-Daten über die Abbildung der Original-Webseite, sodass erkannt werden kann, welche Links besonders häufig angeklickt wurden)

2. Segmentierung (ermöglicht, die Daten nach verschiedenen Besuchertypen zu unterteilen)

3. Lieferung von Zielerreichungsquoten (Grundlage dazu ist die Definition messbarer Ziele für den Webauftritt, bspw. Ziel-Conversions-Report von Google Analytics)

4. umfangreiche Im- und Exportmöglichkeiten (zu Verknüpfung der Web-Analyse mit den übrigen Unternehmensdaten)

 

Moderne Web-Analyse Programme:

 

Google Analytics

Von Google als SaaS, die per Javascript-Tag integriert wird, gratis zur Verfügung gestellt. Es lassen sich umfangreiche Auswertungen in den Rubriken Besucher, Besucherquellen und Ziele entnehmen. Der Export kann in verschiedenen Formaten (XML, PDF, CSV) bzw. per E-Mail erfolgen. Desweiteren kann man die Daten auch in die Dashboard übernehmen. Google Analytics ist besonders zur Erfolgskontrolle von Adwords-Kampagnen und formal für Webseiten jeglicher Größenordnung geeignet.

Datenschutzhinweis: Daten werden auf Google-Servern abgelegt!

www.google.com/analytics/de-DE/

 

Microsoft Adcenter Analytics

Befindet sich zur Zeit noch im Beta-Stadium, Test-Accounts werden nach Registrierung sukzessive freigeschaltet. Wird nach Fertigstellung LiveStats ablösen und setzt im Gegensatz zum Vorgänger auf Tags. Microsoft Adcenter Analytics wird eng mit dem Adcenter verzahnt sein. Ähnlich wie bei Google Analytics lassen sich Kampagnen-Daten aus dem Adcenter in Adcenter Analytics übernehmen und auswerten. Desweiteren werden nicht nur Daten zu Adcenter-Kampagnen, sondern auch von Google Adwords und Yahooo Search Marketing verarbeitet. Interessante Neuerungen gegenüber Google sind beispielsweise Treemap-Diagramme. Über die Weiterentwicklung des Projektes informiert das Adcenter Analytics-Bloc unter www.tinyurl.com/5pr8am

Datenschutzhinweis: Daten werden auf Microsoft Adcenter-Servern abgelegt!

www.tinyurl.com/643ahu

 

Webtrends Analytics

Eine leistungsstarke Analyseplattform, die es ermöglicht die umgehende Generierung von Web 2.0- und anderen Geschäftsinformationen. Mit WebTrends Analytics 8.5 können Marketing-Experten die Resultate ihrer wachsenden Investitionen in Online-Videos, Blogs, Social Networking und anderen interaktiven Medien noch schneller und einfacher quantifizieren. Die neue Lösung erweitert das Spektrum um eine Fülle von dynamischen Berichten für bestehende Funktionen, mit denen sich Web 2.0-Medien testen, erfassen und messen lassen.

http://www.webtrends.com

 

Etracker

Wird als SaaS eingesetzt und ist eine Echtzeit-Web-Analyse mit Live-Besucher Tracker.
Etracker ist der einzige Web-Controller der datenschutzrechtlich zertifiziert ist.

www.etracker.com

 

Awstats

Ein in der Programmiersprache Perl geschriebenes freies Script zur Web-Server Analyse. Es wird zur vereinfachten Auswertung, Analyse und Durchsuchung von Logdateien verwendet. AWStats erzeugt hierzu Berichte in HTML die mit einem Browser betrachtet werden können. Das Script kann mit Logdateien von Web-, Mail- oder FTP Servern umgehen.

awstats.sourceforge.net

 

Open Web Analytics und Piwik

Piwik ist der Nachfolger von phpMyVisites und ist eine Open-Source-Software zur Besucher-Analyse, die auf dem eigenen Web-Server installiert wird.
Vorraussetzung für die Installation von Piwik ist PHP ab der Version 5.1 und MySQL.
Piwik bietet eine angenehme Widget-Oberfläche.
Für Entwickler gibt es von Piwik das Trac-System.

http://piwik.org

 

Kontakt Anfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Bitte geben Sie den Sicherheitscode in das folgende Feld ein

Usability

Webseiten und Software gelten als nutzerfreundlich, wenn der User schnell und erfolgreich zum Ziel kommt.

e-pixler testet Webseiten auf Nutzerfreundlichkeit und setzt dabei verschiedene Methoden, wie z. B. qualitative Usability-Tests, Eye-Tracking, Interviews, Fragebögen und Expertenevaluation ein.

Accessibility

Accessibility (Barrierefreiheit) für Websites bedeutet, dass möglichst alle Nutzer, unabhängig von körperlichen, kognitiven oder technischen Einschränkungen, eine Website einfach und im vollen Umfang nutzen können.

e-pixler bietet Ihnen Accessibility-Analysen bestehender Websites und Handlungsempfehlungen zur barrierefreien Gestaltung.