Web Accessibility Checker

Mit Web-Accessibility-Checkern lassen sich Websites auf die verschiedenen Barrierefreiheitskriterien hin prüfen. Nur bei einem für Barrierefreiheit optimiertem Webangebot haben beispielsweise Sehbehinderte und Farbenblinde die Möglichkeit, die Seiten ohne besondere Einschränkungen zu nutzen.

wave.webaim.org

Bei diesem Online-Tool werden die Ergebnisse mit Hilfe kleiner Icons und bunter Rahmen direkt im Layout angezeigt. In diesem Modus ist es möglich, durch das eigene Angebot zu surfen und die Fehler aufzuspüren.

 

www.wave.webaim.org

Web Accessibility Checker

Dieses Online-Tool prüft Websites auf Konformität mit WCAG 2.0:

http://checker.atrc.utoronto.ca

 

Eine Liste mit vielen weiteren Accessibility-Tools finden Sie unter:

http://www.w3.org/WAI/ER/tools/

Kontakt Anfrage

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Bitte geben Sie den Sicherheitscode in das folgende Feld ein

Usability

Webseiten und Software gelten als nutzerfreundlich, wenn der User schnell und erfolgreich zum Ziel kommt.

e-pixler testet Webseiten auf Nutzerfreundlichkeit und setzt dabei verschiedene Methoden, wie z. B. qualitative Usability-Tests, Eye-Tracking, Interviews, Fragebögen und Expertenevaluation ein.

Accessibility

Accessibility (Barrierefreiheit) für Websites bedeutet, dass möglichst alle Nutzer, unabhängig von körperlichen, kognitiven oder technischen Einschränkungen, eine Website einfach und im vollen Umfang nutzen können.

e-pixler bietet Ihnen Accessibility-Analysen bestehender Websites und Handlungsempfehlungen zur barrierefreien Gestaltung.